Hauptinhalt:

Es gibt sehr viele gute Gründe für Eigenbeiträge!

  • Zusätzliche Vorsorge für lebenslange Alterspension sowie eventuelle Hinterbliebenen- und Berufs­unfähigkeitspension
  • Nutzung der steuerlichen Vorteile:

    • staatliche Prämie für Eigenbeiträge (im "Prämienmodell")
    • keine Kapitalertragssteuer auf Veranlagungsergebnisse der Pensionskasse
    • steuerfreie (im "Prämienmodell")  oder gering besteuerte Zusatzpension

  • Jährliche Information über Ihr persönliches Konto bei der Bundespensionskasse
  • Eigenbeiträge sind sofort unverfallbar, d.h. Ansprüche aus Eigenbeiträgen bleiben bei Beendigung des Dienstverhältnisses jedenfalls erhalten (Beiträge des Dienstgebers je nach Vereinbarung, aber spätestens nach fünf Jahren).
  • Eigenbeiträge sind freiwillig und flexibel: Im Unterschied zu Ihrem Dienstgeber können Sie die Beitragszahlung ohne Angabe von Gründen erhöhen, reduzieren oder aussetzen.